Samstag, 1. Dezember 2018, 17.00 Uhr
Fischerkirche, Beelitzer Straße, 14548 Ferch

Konzert zum Fercher Weihnachtsmarkt
„Und die Hirten auf dem Felde …“   Weihnachtliches Barock

Werke von Arcangelo Corelli, Heinrich I. F. Biber, Georg Friedrich Händel

Ensemble „La Risonanza“
Markus Catenhusen, Barockvioline
Franziska Borleis, Barockcello
Susanne Catenhusen, Cembalo

Eintritt: Vorbestellung 12 €, Abendkasse 14 €

Susanne & Markus Catenhusen musizieren seit ihrem gemeinsamen Studium an der Rostocker Musikhochschule (1986 - 1990/91) miteinander. Ihre Kompetenz für Alte Musik erwarben sie in Kursen bei Prof. Elizabeth Wallfisch (Barock-Violine, London), Stephan Mai (Akademie für Alte Musik, Berlin) sowie Prof. Bob van Asperen (Cembalo, Amsterdam) und Beata Seemann (Cembalo, München). Seither musizieren beide mit einer Reihe von Ensembles, wie I Zefirelli, Concerto Brandenburg, La Sonnerie, Concerto Giovannini etc. In den letzten Jahren gastierten sie mit zahlreichen Programmen und wechselnden Besetzungen u.a. im Kloster Heiligengrabe, dem Siechenhaus Neuruppin und der Musikakademie Rheinsberg.

Franziska Borleis erhielt seit 2003 Cellounterricht an der Städtischen Musikschule Potsdam bei Hannelore Goldammer. Neben ihrer Orchestererfahrung u.a. in der "Jungen Philharmonie Brandenburg“ hat sie auch verschiedenen Kammermusikbesetzungen vom Celloquartett bis zum Klaviertrio musiziert. Mit dem Alte-Musik-Ensemble "I Zefirelli" wurde sie zu verschiedenen Festivals eingeladen und 2013 zur "Rheinsberger Hofkapelle" ernannt. Sie studierte bis 2014 Violoncello bei Anna Korr an der Hochschule Lausitz in Cottbus und ist seither an der Städtischen Musikschule Potsdam tätig.